Richtlinie für Kooperationen

Vielen Dank!


Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Arbeit. Wir freuen uns, dass Sie mit uns eine Kooperation anstreben. Bitte beachten Sie, dass wir sehr viele Kooperationsanfragen erhalten und jede Anfrage gerne überprüfen. Hier finden Sie wichtige Informationen darüber, wie eine erfolgreiche Kooperation aussehen kann.


  • Kosten

    Wir bekommen sehr oft Anfragen, in welchen uns Produkte angeboten werden, mit der Bitte, diese zu testen, ein Video zu produzieren, einen Fachartikel zu schreiben, diesen auf unseren Fachportalen an die Newsletter-Abonnenten zu verschicken und alles auf unseren sozialen Kanälen zu teilen. Dafür dürften wir das Produkt behalten. Bitte beachten Sie, dass unsere Reichweite, unsere Artikel und unsere Videos Produkte und Dienstleistungen sind, welche wir nicht verschenken können. Unsere Arbeit hat einen entsprechenden Wert. Produkte sind unser Arbeitsmaterial aber keine Bezahlung. Für all unsere Dienstleistungen gibt es eine klare Preisstruktur, die wir Ihnen gerne auf Anfrage zusenden.

  • Non-Profit-Projekte

    Wir unterstützen viele Non-Profit Projekte. Im Regelfall entstehen hier keine Kosten und unterstützenswerte Projekte werden gerne von uns überprüft. Bitte beachten Sie, dass wir nicht über jedes Projekt berichten können und das Thema zu unseren Seiten passen muss. Außerdem gibt es jedes Jahr eine gewisse Anzahl von Artikeln und Videos, die wir für Non-Profit Projekte bereitstellen.

  • Authentizität und Produkte

    Bevor wir über Produkte und Dienstleistungen berichten, werden diese von uns getestet. Sollte der Test negativ verlaufen, berichten wir nicht über das Produkt. Projekte, bei denen wir Zweifel haben, bekommen auf unseren Seiten kein negatives Review. Dies bedeutet: Sie können sich sicher sein, dass wir nicht negativ berichten, da wir in diesem Fall keine Kooperation eingehen. Außerdem bedeutet dies: Unsere Meinung ist nicht käuflich! Zugesendete Produkte werden von uns nicht ersetzt. Wir erstatten keine Kosten, die Ihnen bei der Zusendung oder Bereitstellung einer Dienstleistung entstanden sind.

  • Werbung

    Auf unseren Seiten finden Sie redaktionelle Beiträge, Advertorials und Werbeschaltungen. Im Falle von Advertorials oder Werbeschaltungen werden diese immer mit einer Werbekennzeichnung und einer Offenlegung versehen. Gemäß der Google Webmaster Richtlinien werden Werbelinks mit dem „NoFollow“-Tag versehen.

  • Bartergeschäfte

    Bei hochpreisigen Dienstleistungen oder Produkten (ab 1000,- Euro) bieten wir Kompensationsgeschäfte an. Ein sehr gutes Beispiel sind hier unsere Hotelkooperationen. Unsere Aufenthaltskosten können der Content-Marketing-Kooperation gegengerechnet werden. Für Hotels bieten wir zum Beispiel Kooperationspauschalen, die einen Barterabzug bereits beinhalten.

Richtlinie für Gastbeiträge (für Agenturen, Blogger und Journalisten)


Auf unseren Fachportalen bieten wir die Möglichkeit Gastbeiträge zu veröffentlichen. Diese Option ist für Agenturen, Blogger und Journalisten eine interessante Möglichkeit, hochwertige Backlinks zu erzeugen. Nachfolgend finden Sie unsere Richtlinie für Gastbeiträge.

  • Keine Kosten

    Gastbeiträge werden kostenlos vom Autor zur Verfügung gestellt. Die Vergütung für Gastautoren ist ein Do-Follow Backlink und Erwähnung des Gastautors. Für Gastbeiträge von Firmen und Agenturen gilt: Hier wird eine Veröffentlichungspauschale von uns verrechnet.

  • Unique Content

    Gastbeiträge müssen einzigartiger & unveröffentlichter Content sein. Eine spätere Veröffentlichungen auf einer anderen Plattform ist nicht gestattet, da double Content zu Google-Strafen führt. Artikel müssen mindestens 1500 Worte lang sein. Bitte beachten Sie den rechtlichen Hinweis am Ende dieser Seite.

  • Hohe Qualität und Duden-Deutsch

    Gastbeiträge müssen ausgezeichnetes Deutsch und sehr gute Grammatik aufweisen. Inhaltlich muss der Beitrag einen echten Mehrwert für unsere Leser beinhalten und die Artikelmindestlänge beträgt 1500 Worte. Wir behalten uns vor, nur Content, der unserer Qualitätsrichtlinie entspricht, zu veröffentlichen.

  • Ein Backlink

    Wir bitten um Verständnis, dass wir bei einem Gastbeitrag nicht mehr als einen Link zu Ihrer Seite setzten. Dieser ist ein Do-Follow Link. Verlinkungen über Schlüsselwörter zu weiteren externen Beiträgen werden von uns entfernt, außer dies wurde gesondert vereinbart. Quellenangaben werden am Ende des Beitrages angegeben und sind nicht oder No-Follow verlinkt. Bitte beachten Sie, dass der Do-Follow Link auf eine Mehrwert Seite führen muss. Dies bedeutet: Wir verlinken nicht auf Shop-Seiten, Kategorie Seiten, Top-Level-Domain Seiten (ohne Mehrwert) sondern ausschließlich auf Atikel, die einen Mehrwert für den Leser bieten!

  • Redaktionelle Überarbeitung

    Wir behalten uns vor, Artikel redaktionell zu überarbeiten. Dem Gastautor entstehen dadurch keine Kosten. Bei abgeänderten Artikeln führen wir am Ende den Beisatz hinzu: „Dieser Artikel entstand in Kooperation mit…“, damit der Leser informiert ist, dass der Artikel von mehreren Autoren bearbeitet wurde.

  • Amazon-Links

    Wir behalten uns vor, den Gastbeitrag mit Amazon-Produktlinks oder Amazon-Produktboxen mit unserem Affiliate-Code zu versehen, sofern das angebotene Produkt zum Beitrag passt.

  • Interne Links

    Gastartikel werden von uns innerhalb unseres Content-Networks mittels Schlüsselwörtern verlinkt.

  • Backlink Tausch oder Promotion

    Sobald wir einen Artikel eines Gastautors veröffentlichen, muss dieser vom Gastautor auf den eigenen sozialen Kanälen und Newsletter promotet werden. Bei Gastautoren, die selbst wenig Reichweite aufweisen, ist ein Do-Follow Backlink auf eine unserer Seiten notwendig.

Richtlinie für Gewinnspiele


Auf unseren sozialen Kanälen und unserer Hauptseite veranstalten wir Gewinnspiele. Hier finden Sie die Kooperationsrichtlinie für Gewinnspiele


  • Keine Kosten

    Gewinne werden vom Kooperationspartner kostenlos zur Verfügung gestellt. Nach dem Gewinnspiel wird der Gewinn vom Kooperationspartner direkt an den Gewinner versendet.

  • Gewinnspielwert

    Unsere Gewinnspiele haben einen Minimumwert der Preise von 400,- Euro. Dies können vier Preise für je 100,- Euro oder ein Preis für 400,- Euro sein.

  • Social Media und Gewinnspielseite

    Je nach Anzahl der Preise verlosen wir auf Facebook, Instagram, Twitter, YouTube und auf https://lanaprinzip.com/gewinnspiele-verlosung/

  • Werbekennzeichnung

    Gewinnspiele werden von uns mit Werbung markiert und der Kooperationspartner wird offen gelegt.

  • Gewinnspielgebühr

    Aufgrund unserer hohen Reichweite verrechnen wir Agenturen und Firmen eine Veröffentlichungspauschale.

  • Ein Preis wird uns zur Verfügung gestellt

    Wir übernehmen die komplette Gewinnspielorganisation. Hierfür machen wir auch Fotos, die auf den sozialen Medien und auf unserer Hauptseite (https://lanaprinzip.com/gewinnspiele-verlosung/) verwendet werden. Dafür benötigen wir einen Verlosungsgegenstand, der nicht auf den Gewinnspielwert angerechnet werden kann. Dies bedeutet: Wenn wir drei Preise verlosen sollen, ist Ihr Aufwand 3 + 1 Preise. Der Gewinn muss uns kostenfrei zugesendet werden und wird nicht retourniert.

  • Tipp für Ihr erfolgreiches Gewinnspiel

    Wir empfehlen mindestens drei Preise zu verlosen. Der beste Mix ist: Facebook, Instagram und unsere Blog-Abonnenten.

  • Nur passende Artikel

    Bitte achten Sie darauf, dass die Gewinne zu den Themen unseres Kanals passen. Diese sind: Gesundheit, Bio-Lebensmittel, Fairtrade, Umweltschutz, seelische Gesundheit und weitere.

Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Rechtlicher Hinweis für Gastbeiträge

Der Gastautor sichert durch das Bereitstellen des Beitrages zu, dass er über die eingeräumten Rechte verfügen darf und noch nicht anderweitig darüber verfügt hat und dass mit dem Einstellen des Beitrags keine Rechte Dritter verletzt werden.

Der Gastautor stellt uns von Ansprüchen Dritter frei, die gegen uns aufgrund eines vom Gastautor auf unseren Portalen verbreiteten und öffentlich zugänglich gemachten Beitrags geltend gemacht werden. Der Nutzer übernimmt insoweit auch die gerichtlichen und außergerichtlichen Kosten der Rechtsverteidigung.

Der Gastautor haftet dafür, dass seine Beiträge nicht gegen Rechte Dritter und/oder gesetzliche oder behördliche Verbote und/oder die Umgangsformen und Verhaltensregeln im Internet (Netiquette) und/oder die guten Sitten verstoßen.

Sämtliche Nutzungsrechte an den von Gastautoren eingestellten Beiträgen stehen uns zu und gehen vorbehaltlich der nachfolgend enthaltenen Regelung in das ausschließliche Eigentum von uns über.

Soweit die für uns erbrachten Leistungen Urheberrechten oder gewerblichen Schutzrechten unterliegen, räumt der Nutzer uns das unwiderrufliche, unbefristete, übertragbare und in jeder Hinsicht unbeschränkte Nutzungsrecht für alle jetzt oder in Zukunft bekannten Nutzungsarten ein. Dazu gehört insbesondere das Recht, Abänderungen, Bearbeitungen oder Umgestaltungen vorzunehmen, die vertragsgegenständlichen Leistungen im Original oder in abgeänderter, bearbeiteter oder umgestalteter Form zu vervielfältigen, zu veröffentlichen, zu verbreiten, vorzuführen, über Fernleitungen oder drahtlos zu übertragen und zum Betrieb von DV-Anlagen und –Geräten zu nutzen. Zur vollständigen oder teilweisen Ausübung der vorbezeichneten Rechte bedarf es keiner weiteren Zustimmung. Das Nutzungsrecht schließt auch das Recht zur Erteilung von Unterlizenzen ohne die Zustimmung des Nutzers ein. Die gleichen Rechte gelten auch für etwaige Rechtsnachfolger. Die vorstehend genannten Nutzungsrechte bestehen über die Beendigung des Vertragsverhältnisses hinaus zeitlich unbegrenzt fort. 

Lieferung von Bildern durch den Auftraggeber

  • Der Auftraggeber sichert durch das Bereitstellen von Bildern zu, dass er über die eingeräumten Rechte verfügen darf und dass mit dem Einstellen des Bildes keine Rechte Dritter verletzt werden.
  • Der Auftraggeber stellt uns von Ansprüchen Dritter frei, die gegen uns aufgrund eines vom Auftraggeber auf unseren Portalen verbreiteten und öffentlich zugänglich gemachten Bildes geltend gemacht werden. Der Nutzer übernimmt insoweit auch die gerichtlichen und außergerichtlichen Kosten der Rechtsverteidigung.
  • Der Auftraggeber haftet dafür, dass seine Bilder nicht gegen Rechte Dritter und/oder gesetzliche oder behördliche Verbote und/oder die Umgangsformen und Verhaltensregeln im Internet (Netiquette) und/oder die guten Sitten verstoßen.
  • Sämtliche Nutzungsrechte an den von Auftraggebern bereitgestellten Bildern stehen uns unbefristet zu.
  • Soweit die für uns erbrachten Leistungen Urheberrechten oder gewerblichen Schutzrechten unterliegen, räumt der Nutzer uns das unwiderrufliche, unbefristete, übertragbare und in jeder Hinsicht unbeschränkte Nutzungsrecht für alle jetzt oder in Zukunft bekannten Nutzungsarten ein. Dazu gehört insbesondere das Recht, Abänderungen, Bearbeitungen oder Umgestaltungen vorzunehmen, die vertragsgegenständlichen Leistungen im Original oder in abgeänderter, bearbeiteter oder umgestalteter Form zu vervielfältigen, zu veröffentlichen, zu verbreiten, vorzuführen, über Fernleitungen oder drahtlos zu übertragen und zum Betrieb von DV-Anlagen und –Geräten zu nutzen. Zur vollständigen oder teilweisen Ausübung der vorbezeichneten Rechte bedarf es keiner weiteren Zustimmung. Die gleichen Rechte gelten auch für etwaige Rechtsnachfolger. Die vorstehend genannten Nutzungsrechte bestehen über die Beendigung des Vertragsverhältnisses hinaus zeitlich unbegrenzt fort.